Weingut

Am südlichen Rand des Weinviertels, nur ca. 3 km von der Wiener Stadtgrenze entfernt, liegt  unser Weingut. Seit wir denken können, bewirtschaftet unsere Familie Weingärten in Hagenbrunn.

Und diese Leidenschaft hält an. Wir sind Winzer mit Leib und Seele. Dabei liegt uns die naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten gleichermaßen am Herzen wie die qualitätsorientierte, saubere Ausbauweise der Weine.

Josef Wannemacher

Die Finesse und Eigenständigkeit, die die Trauben durch den Boden jeder Lage erhalten, möchte ich im Wein widerspiegeln.

Josef Wannemacher

Ab Hof Verkauf

Während der Ausgesteckt-Zeiten jederzeit möglich. Ausserhalb der Ausgesteckt-Termine bitten wir um telefonische Voranmeldung, sodass Sie auch sicher nicht vor verschlossenen Türen stehen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir sind weinbegeistert, trinken und verkosten mit grosser Leidenschaft Weine – natürlich nicht nur unsere eigenen! Gerade das Probieren von fremden, auch ausländischen Weinen, lässt einen über den Tellerrand blicken.  Dabei lässt sich unbestritten erkennen, dass unsere Region – das Weinviertel – nicht umsonst eine jahrhunderte lange Weintradition hat und beste klimatische und geologische Vorraussetzungen für den Weinanbau bietet!

Klimabedingt....

Unser Weingut liegt im südlichen Weinviertel, unweit der Wiener Grenze. Das Weinviertel zählt zum „Cool Climate“ und befindet sich am Westrand der pannonisch geprägten Klimazone im Osten Österreichs und ist charakterisiert durch kontinentale Einflüsse mit warmen, trockenen Sommern und kalten, schneearmen Wintern. Sonnige Herbsttage, kühle Winde aus dem Norden und deutliche Tag-Nacht-Temperaturunterschiede schaffen die Voraussetzung für frische, aromaintensive Weine.

Bodenständig....

Unser Heimatdorf liegt am Bisamberg. Unsere Weingärten liegen in Hagenbrunn an den leichten Hängen des Bisambergs. Diesergehört zur Flyschzone. Ihre ockerfarbigen Sandsteine aus Tiefseeablagerungen wurden vielfach auch zum Bau von Burgen, Kirchen und Presshäusern im südlichen Weinviertel verwendet. Flysch bezeichnet Gesteine, die zum Rutschen neigen, da sie aus einer Wechsellagerung harten Sandstein- und weicheren Mergelschichten bestehen.